21. August 2019

GÜLLE UND GÄRRESTE

Von Gülle zu Wasser. 100% biologisches Verfahren, kostengünstig und effizient.

  • Ammonium, Nitrate und Stickstoff werden sicher abgebaut
  • Phosphor verbleibt größtenteils im gepressten Schlamm
  • Entfall von teurem Lagerbedarf
  • Keine Verunreinigung des Grund- oder Trinkwassers mit Nitraten oder Nährstoffen
  • Eliminiert üble Gerüche aus der Gülle
  • Geringe Investitionskosten im Vergleich zu Systemen mit Umkehrosmose oder Verdampfer
  • Geringer Stromverbrauch

Hier geht es zu weiterführenden Infos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen